Gili Meno die optimale Insel für Erholung und Urlaub

GILI Meno der erholsame Traum in Asien [D17-D19]

Nachdem wir einige Tage in Gili Trawangan waren haben wir uns noch entschieden auf die Nachbarinsel GILI Meno zu reisen. Die Unterkunft haben wir wieder im Vorhinein organisiert und uns ein wenig umgeschaut welche Unterkünfte zu empfehlen sind. Wir wussten nun schon welche Seite der Insel gut ist und wo man normalerweise nicht Baden gehen kann. So haben wir uns wieder auf der selben Seite der Insel einquartiert. Die Unterkunft war dieses mal sehr bescheiden, einfache Bambus Hütten 50m vom Meer weg mit einer kleinen Veranda und einer Nasszelle auf der Hinterseite der Hütte.

GILI Meno der Traum aus dem Katalog

Nachdem wir mit dem täglichen Inselhopper Taxi gut von Gili Trawangang weggekommen sind machten wir uns in Gili Meno direkt auf zum Hotel, leider haben wir durch eine Baustelle den direkten Weg versäumt und mussten durch das Hinterland was den Weg ca. 10 min verlängerte, bei 30 Grad aber nicht so lustig.

Angekommen hatten wir Glück da dieses mal bei der Reservierung etwas schief ging und in der Unterkunft noch eines von 4 Blockhütten frei war. Es war aber kein Hindernis da es trotzdem perfekt war und wir total zufrieden waren. Die Anlage ist klein, das Personal sehr freundlich und das Essen ein Traum. Direkt in erster Lage war der Relax und Barbereich wo man das Frühstück 10m neben dem Meer einnehmen konnte, den restlichen Tag auf den Liegen die Sonne genoss und am Abend nach einem Spaziergang wieder daheim essen konnte. Wir hatten die Gelegenheit gleich am ersten Abend genommen und haben es einfach genossen, gute Küche, gute Preise und sehr nettes Personal.

GILI Meno der Vogelpark der anderen Art

Etwas enttäuscht waren wir vom Vogelpark, hier war es lustig das ein Europäer den Vogelpark führt doch ist er leider schon etwas in die Jahre gekommen und die Wege, Gehege und Tiere schauen nicht mehr sehr frisch aus. Wir betrachteten uns den Vogelpark und fanden es einfach Schade da es eine gute Idee ist die Besucher aber wohl zu wenig kommen um das ganze auch richtig am Laufen zu halten. Wir sind gespannt wenn wir die Reise nochmal antreten wie es mit dem Park weitergeht oder ob es ihn überhaupt noch gibt.

Tauchen auf Gili Meno bei unberührter Natur

Der Vorteil der Insel Gili Meno ist ganz klar die Unberührtheit die es noch gibt. Durch die geringen Touristen auf der Insel fanden wir direkt vor unserem Hotel ein Riff vor wo wir alle Tiere die man sich vorstellt nur sehen kann. Angefangen vom Verfolgen der Wasserschildgröte bis hin zu einem Fischschwarm in allen Farben und Formen. Man borgt sich ein Schnorchelset aus für 24 Stunden oder etwas mehr, so genau geht das nicht und geht einfach direkt vor das eigene Meer um das Schnorchelaktion zu genießen.

GILI Meno in der Zusammenfassung

  • Der perfekte Ort um sich zu erholen ist sicherlich GILI Meno freundliche Leute noch nicht so überlaufen.
  • Individuelle Hotels und Unterkünfte für jeden etwas dabei.
  • Im Aufschwung viele neue Hotelbauten und Unterkünfte auch der gehobenen Kategorie
  • Richtige Seite für das ultimative Erlebnis auswählen

 

, , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes

SUBSCRIBE TO NEWSLETTER
Informationen rund um BALI, Indonesien, Reiseinformationen und vieles mehr. Registrieren Sie sich und erhalten SIe Einkaufsrabatte und Insiderinformationen! JETZT Anmelden!
Jetzt anmelden! (Insiderinformationen)
Informationen rund um BALI, Indonesien, Reiseinformationen und vieles mehr. Registrieren Sie sich und erhalten SIe Einkaufsrabatte und Insiderinformationen! JETZT Anmelden!
Kein Spam | max. 4 / Jahr
Exklusive Insiderinformationen!